Medien público
[search 0]
Mais

Download the App!

show episodes
 
Wo bleibt mein Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft haben die Öffis? Warum ist Privatfunk so, wie er ist? Wie geht es den Papiermedien? Antworten gibt's im Medienmagazin - immer samstags, 18.00 bis 19.00 Uhr. Ein MUSS für alle Beitragszahler! Jetzt und hier als Podcast...
 
Welche TV- und Radio-Formate setzen sich durch? Wer nutzt, wer macht Podcasting? Wie unabhängig berichten Journalisten? Welche Werbung erreicht den Kunden? Wie funktionieren Handy-TV, Weblogs oder HDTV? Wie reagiert die deutsche Medienpolitik auf die Globalisierung? Die Welt der Medien - von Print, Hörfunk, Fernsehen bis zu Multimedia.
 
M
Medienwerkstatt Bonn

1
Medienwerkstatt Bonn

Redaktion der Medienwerkstatt Bonn

Unsubscribe
Unsubscribe
Semanal
 
Berichte und Interviews über Menschen und Ereignisse im Großraum Bonn. Jeden Sonntag im Podcast und live ab 20 Uhr auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. Als Ausbildungsredaktion ist die Medienwerkstatt Bonn ständig auf der Suche nach neuen Themen und Perspektiven. https://medienwerkstattbonn.de
 
Gut mit Medien leben. Es ist möglich! Ob in medienpädagogischen Projekten, im Austausch mit Jugendlichen, im Privatleben oder im Netz: Überall entdecken wir (neue) mediale Phänomene! Und quatschen darüber bei Medially. Mit unserem Podcast wollen wir zum Nachdenken anregen, Unterschiede zwischen den Generationen aufzeigen und Vorurteile abbauen. Wir sprechen zum Beispiel über Handysucht (gibt es das wirklich?), Informationskompetenz oder die häufig völlig unterschiedlichen Medienvorlieben von ...
 
M
MedienKuH

1
MedienKuH

Kevin Körber & Dominik Hammes

Unsubscribe
Unsubscribe
Mensal+
 
Podcast rund um Film, Funk und Fernsehen. Zwei Verrückte, zwei Leidenschaften, eine Idee. Körber und Hammes transformieren Woche für Woche vor dem Mikrofon zu wahren Medienwächtern der virtuellen Welt und analysieren kritisch, subjektiv und wertend das Neueste aus der (scheinbar) schillernden Medienlandschaft.
 
M
Medientalk

1
Medientalk

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Mensal
 
Einmal im Monat wird auf SRF 4 News über Journalismus, über die Medien und über den gesellschaftlichen Umgang mit Medien gesprochen. Die Rolle der Medien, ihrer Nutzerinnen und Nutzer sowie ihrer Macherinnen und Macher sind die Grundlage für die Gespräche im «Medientalk».
 
Medienlos ist der Podcast aus Berlin, der sich aus Themen füttert, die uns intuitiv auffallen und gliedert sich in folgende Themen: 1. Main-Stream-Media (der Buddiepodcast inkl. Wochenshow mit Marcus und Marc) 2. Dinge die nicht vergessen werden dürfen (DDNVWD) -mit Dirk und Marcus- Ausstattung: Zoom Podtrak P4 mit RODE Procaster und BOYA Lavalier Mics Veröffentlichung / Schnitt: via Garageband by Apple
 
Wie verkommen ist Reality-TV? Wie fruchtbar ist die aktuelle Klassismus-Debatte? Und was ist problematisch an der Body-Positivity-Bewegung, die propagiert, dass jeder Körper – egal ob dick oder dünn – schön ist? Einmal im Monat bitten die Redakteur*innen von tazzwei, dem Ressort für Gesellschaft und Medien, einen Gast auf die Couch und sprechen über Trends, die sich in Internet und Medien abspielen.
 
Du willst Dich um ein Praktikum bei einem Sender/Verlag bewerben, möchtest Dir vorher aber noch ein paar Skills zulegen und Fragen loswerden? Einmal im Monat findest Du hier eine neue Podcast-Episode mit echten Medien-Profis. In kompakten 15 Minuten erfährst Du mehr über ihren beruflichen Werdegang und kriegst praktische Tipps für den Einstieg in die Medienwelt. Wenn Du mehr willst, dann triff die Profis aus dem Podcast in unseren Workshops in der Medienwerkstatt Bonn: https://medienwerkstat ...
 
Die Moderatorinnen und Moderatoren informieren, diskutieren und räsonieren jede Woche über neue Trends und kontroverse Themen aus der großen weiten Welt der Medien. Immer zu zweit, immer voller Meinungsfreude und immer auch mit fundierten und gründlich recherchierten Fakten. Gespräche mit Experten und Expertinnen, Umfragen unter Nutzerinnen und Nutzern und Statements aus der Medienbranche können Probleme benennen und Argumente untermauern. Zum Team des Formats gehören Katrin Aue, Isabel Sonn ...
 
M
Medienclub

1
Medienclub

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Mensal
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). In der Diskussionssendung werden spezifische Medienthemen beleuchtet. Franz Fischlin begrüsst Journalisten, Verleger, Medienexperten und andere Branchenkenner.
 
Die Medien- und Kommunikationsbranche ist nach wie vor im Umbruch und niemand weiß, wohin die Reise geht. Umso spannender ist es, aktuelle Entwicklungen zu beobachten und einzuordnen - und genau das tun wir im FLURFUNK-Podcast. Wie gehen die einzelnen Medienhäuser mit den aktuellen Entwicklungen um? Welche Entwicklungen gibt es in der Kommunikationsbranche? In unserem Podcast sprechen wir über konkrete Themen, liefern Hintergründe und jede Menge Insider-Wissen. Der FLURFUNK-Podcast ist eine ...
 
Migrantisch, authentisch, laut: Unter dem Motto „Habibis, jetzt reden wir!“ treffen sich die beiden jungen Journalistinnen Omeima Garci und Tess Kadiri zum Quatschen. Beim Realtalk drückt funky auf „Aufnahme“ und es wird diskutiert, kritisiert und reflektiert. Die Themen sind topaktuell oder von der Gesellschaft vernachlässigt. Gesellschaftskritik im Hörformat gibt es hier einmal wöchentlich.
 
Ein Podcast über Medien, Menschen und Meinungen. Alle zwei Wochen spricht Jochen Witte mit bekannten und weniger bekannten Persönlichkeiten aus der Medien- und Werbebranche. Zu hören wo immer ihr eure Podcasts hört. Im Web: http://gotriplem.ch
 
M
Medien Meeting Mannheim

1
Medien Meeting Mannheim

Medien Meeting Mannheim

Unsubscribe
Unsubscribe
Diariamente+
 
Telefon, Fax, E-Mail, Instant Messenger, Wikipedia, Blogs, Twitter, Unconferences, Bloggercons... die Kanäle, über die Menschen kommunizieren, haben sich im Zuge der Digitalisierung unseres Alltags grundlegend gewandelt. Räumliche und zeitliche Grenzen stehen auf dem Prüfstand; traditionelle Kommunikationsprinzipien und tradierte Vermarktungsansätze erfahren eine Umkehrung; der Kunde bestimmt längst selbst, welche Informationen und Produkte seine Aufmerksamkeit verdienen. Wie kann nun mein U ...
 
Videomitschnitte zur Vorlesung Medientechnik I der Htw Berlin im Sommersemester 2007. In der Veranstaltung werden Theorie und praktische Beispiele zu den Themen Farblehre, Digitale Bilder und elementare Bildmanipulationsverfahren (Bildpunktoperatoren, Filter und geometrische Transformationen) behandelt. Viele Beispiele werden mit Photoshop demonstriert, entsprechende Algorithmen werden anhand der Programmiersprache Java mit dem Programm ImageJ vorgestellt. Technische Realisierung des Podcast ...
 
Loading …
show series
 
Rechtspopulistische Blogs in Deutschland und den USA positionieren sich gegen die klassischen Medien. Doch eine Studie zeigt: Oft greifen sie auf diese zurück. Außerdem: Kein Vergessen im Netz – der Fall Sarah-Lee Heinrich. Sowie der Podcast "WE/R". Moderation: Teresa Sickert und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.…
 
Kurz-Rücktritt Die Medien-Woche #175 vom 15. Oktober 2021 Bestechungsvorwürfe gegen Österreichs Medien https://www.falter.at/maily/20211008/ein-schneller-ueberblick https://www.derstandard.de/story/2000130270414/politik-und-medien-neue-regeln-fuer-regierungsinserate-gefordert https://www.deutschlandfunk.de/oesterreich-indirekte-medienfoerderung-als…
 
In diesem Audio steckt viel Audio: Audio-Alliance-Geschäftsführerin Mirijam Trunk stellte auf den Tutzinger Radiotagen die Audio-Strategie des Medienkonzerns Bertelsmann vor. Das ist eine von vier Impressionen, die Daniel Fiene in dieser Episode mitbringt. Drei weitere hat Herrn Pähler im Gepäck, der bei der Präsentation des Online-Audio-Monitors 2…
 
Was bedeutet es, einen jüdischen Vater und eine nicht-jüdische Mutter zu haben? In den deutschen Feuilletons drehte sich in den letzten Wochen viel um die Frage „Wer ist Jude?“. Auslöser war ein in der Öffentlichkeit ausgetragener Konflikt zwischen dem Publizisten Max Czollek und dem Schriftsteller Maxim Biller. Die Soziologin Ruth Zeifert hat in i…
 
Computer- und Videospiele sind nicht nur bei Kindern angesagt – mehr als die Hälfte der Deutschen spielt regelmäßig und wiederum knapp die Hälfte davon sind Frauen. Schaut man sich allerdings die professionellen Gamer an, dann findet man dort nur rund 5 Prozent weibliche Spieler. eSports eine Männerdomäne? Warum ist das so? Das hat sich auch unsere…
 
Botschaften fürs Leben Jesus verspricht uns keine Reparatur unseres alten Lebens, sondern viel mehr. Er sagt: „Ich mache alles neu.“ Wer zu ihm kommt und ihn als seinen Erretter annimmt, bekommt durch ihn ein völlig neues Leben. Nach dieser grundlegenden Entscheidung beginnt das Leben mit Jesus. Was ändert sich dadurch konkret? Wie lebt jemand als …
 
Kira Heinen im Gespräch mit KiKA-Moderatorin Jessica Schöne Viele von euch kennen sie bestimmt noch aus ihrer eigenen Kindheit: Jessica Schöne, beim KiKA besser bekannt als "Jess". Seit 2010 moderiert Jess die Sendung KiKA LIVE, sie steht aber auch für andere Formate, wie dem Tigerenten Club, vor der Kamera. 📽 🎙Wie sie beim KiKA gelandet ist, und w…
 
In dieser Folge wird nicht lang gefackelt. Dunkle Wolken ziehen auf, da braut sich etwas zusammen… Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen (echten) Kaffee einladen. WIR FREUEN UNS AUCH ÜBER BEWERTUNGEN UND KOMMENTARE AUF APPLE…
 
Die Nachricht hat die Medienlandschaft in den vergangenen Tagen erschüttert, Konsequenzen ließen nicht lange auf sich warten: Das ZDF hat sich immer noch nicht bei Körber und Hammes bezüglich der Preshow zu "Wetten, dass..?" gemeldet. Darüber wird zu reden sein! Auf den Nebenschauplätzen der Medienweide gab es dann noch eine kleine investigative Re…
 
Camp Komm, das ist die junge PR-Agentur von Ina Bohse und Karolin Turck. Die beiden Kommunikations-Profis mit über zehn Jahren PR- und Text-Erfahrung in der Touristik und viel Begeisterung für alle Themen rund um Camping und Outdoor haben sich in Hamburg selbständig gemacht, um genau dieser Camping- und Outdoor-Tourismuswelt als Dienstleisterinnen …
 
Ein Blick hinter die Kulissen eines Radiosenders "Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss…" Das ist nicht nur das Motto von Wilhelm Buschs Lehrer L#mpel, sondern auch von Finn Weyden. Er ist mit seinen 16 Jahren der "Youngster" in der Redaktion der Medienwerkstatt Bonn. Finn hat zwar ein eigenes kleines Webradio als "Ein-Schüler-…
 
Über Brettspiele, Geselligkeit und gute Unterhaltung Es ist gar nicht so leicht, ein gutes Brettspiel-Café zu eröffnen, wie Inhaber Steffen Waltenberger weiß. Der Essener ist extra nach Bonn gegangen, um seine Vorstellung zu verwirklichen und das ehemalige Café "Voyager" zu übernehmen.Seit kurzem hat sein Brettspiel-Café "Fabelhaft" geöffnet und be…
 
[00:00] INTRO: Gerd Ruge gestorben | [02:40] PRIX EUROPA: Das Beste aus Europa zum 35. Mal | [13:12] ARD: Digitale Strategie und Programmreform vorgestellt | [29:37] RUNDFUNKWENDE: Wie David Bowie vor 30 Jahren das Jugendradio DT64 besuchte | [44:09 ] Bonus: Journalist Gerd Ruge feiert 75. Geburtstag - #r1MM 09.08.2003 | [52:41] Bonus: 50 Jahre ARD…
 
Gezielt wurde mit Tweets aus ihrer Jugend Stimmung gegen die junge Grünenpolitikerin Sarah-Lee Heinrich gemacht. Die Lehre daraus könne jetzt aber nicht wieder der Rückzug ins Private sein, sagt Literaturwissenschaftlerin Berit Glanz. Berit Glanz im Gespräch mit Teresa Sickert und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19…
 
Einerseits die eigene Agenda verbreiten, andererseits möglichst seriös wirken – darauf setzen viele rechtspopulistische Medien. Eine Studie hat sich jetzt angesehen, welche Taktiken sie dafür konkret nutzen. Annett Heft im Gespräch mit Teresa Sickert und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Lin…
 
Weitere Themen: Medienbild im Wandel - Jüdinnen und Juden in Deutschland / Porträt Friedensnobelpreis für Dmitrij Muratow, Chefredakteur der Nowaja Gazeta / Korruptionsanfällig - Der lange Arm Aserbaidschans nach Deutschland / Satire in autoritären Staaten - Das Beispiel Ägypten und IrakPor Gespräch mit Björn Dake, Thomas Klatt, Martha Wilczynski, Jürgen Stryjak, Michael Meyer, Moderation: Jonathan Schulenburg
 
Jennifer Arp nutzt Nachrichtenmedien wie auch den Deutschlandfunk gern über Instagram. Doch sie wundert sich über ein Phänomen: Beschimpfungen, Hass und Hetze. Selbst unter nachrichtlichen Posts würden verschwörungsideologische Inhalte verbreitet.Frau Arp wünscht sich strengere Moderation, gegebenenfalls als letztes Mittel auch die Abschaltung der …
 
Heute reden Ford und Karol u.a. über politische Veränderungen in Österreich und Tschechien, das bevorstehende Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz und Ludwig van Beethovens Hautfarbe. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf eine…
 
Der Kult-Fernsehherbst für Herrn Körber steht ins Haus: "Geh aufs Ganze!" und "Wetten, dass..?" kehren zurück! Als ob das nicht ausreicht, legt Prime Video noch Harald Schmidt Anfang 2022 oben drauf. 2022 beginnt auch mit einem richtig echten Dschungelcamp, das dieses Mal jedoch nicht in Australien, sondern erstmals in Südafrika produziert werden w…
 
Über die Arbeit und Herausforderungen der Krisenintervention Es gibt Ereignisse, die das Leben in ein "vorher" und "nachher" teilen können. Akute Notsituationen, in denen guter Rat gefragt ist. Hier hilft die Notfallseelsorge Bonn Rhein-Sieg. Albrecht Roebke kümmert sich um traumatisierte Menschen und war auch während der Hochwasser-Katastrophe im …
 
Beuys über sein Verständnis von Kunst Für Beuys hat der Werkstoff "Fett" eine besondere Rolle in seiner Kunst gespielt. Auch hieraus entstand eine große Diskussion, was denn genau "Kunst" sei. Dana Schuster hat sich näher mit der Person Beuys und seinem Wirken beschäftigt. Welchen Einfluss hatte Lehmbruck auf ihn und würde Beuys heute die sozialen …
 
[00:00] INTRO 1: Rücktritt Sebastian Kurz | [01:10] INTRO 2: Friedensnobelpreis 2021 | [13:16] ÖSTERREICH: Medienmanipulation durch die Regierungspartei ÖVP? | [15:33] DIVERSITÄT: Neu Fernseh-Studie belegt Teilerfolge und alte Schwächen | [31:51] RADIO: 30 Jahre inklusives Radio in Berlin/Brandenburg - Ohrsicht-Radio | [56:19] Bonus: 7. Geburtstag …
 
Bombenhagel, Terroranschläge, Naturkatastrophen: Solche Ereignisse können auch Journalisten traumatisieren, die darüber berichten. Doch Traumatherapeuten fehlt es oft an Verständnis für deren Situation. Eine spezielle Weiterbildung soll Abhilfe schaffen. Von Carina Schroeder www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkt…
 
Es ist keine leichte Woche für Facebook. Seine Dienste fallen mehrfach aus, eine Whistleblowerin erhebt schwere Vorwürfe und zahlreiche Politiker*innen fordern Regulierungen für das Unternehmen. Zeit für eine Kehrtwende - aber wie? Stephan Bohn im Gespräch mit Vera Linß und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:…
 
Loading …

Guia rápido de referências

Google login Twitter login Classic login