Marktbericht Mi. 20.04.2022 - Gute Berichtssaison verdrängt Kriegssorgen, fast überall Plus, Netflix bricht ein

18:18
 
Compartilhar
 

Manage episode 326147664 series 2895053
Por Börsen Radio Network AG descoberto pelo Player FM e nossa comunidade - Os direitos autorais são de propriedade do editor, não do Player FM, e o áudio é transmitido diretamente de seus servidores. Toque no botão Assinar para acompanhar as atualizações no Player FM, ou copie a feed URL em outros aplicativos de podcast.
Marktbericht: gute Berichtssaison verdrängt Kriegssorgen, fast überall Plus, Netflix bricht ein

Wie sehr die Börse sich nach guten Impulsen sehnt, sieht man eindrücklich, wenn dann mal welche kommen. Die Berichtssaison hat einige positive Überraschungen gebracht und die entsprechenden Aktien deutlich ins Plus befördert: Bierbrauer Heineken hat den Gewinn in Q1 mehr als verdoppelt, die Aktie steigt 3,5 %, Chemiekonzern Lanxess bestätigt die Prognose trotz aller Unsicherheiten, die Aktie steigt 5,6 %. Und die Wall Street eröffnet erneut mit deutlichem Plus. Auch hier viele gute Zahlen: IBM hat bei Umsatz und Gewinnerwartungen übertroffen, Aktie +8 %. Da zieht dann auch der DAX mit: +1,5 % auf 14.362 Punkte. Der ATX in Wien legt +1,2 % zu auf 3.299 Punkte, der ATX TR auf 6.757 Punkte. Klingt nach einem wunderschönen Börsenfrühlingstag. Aber es scheint nicht nur die Sonne. Netflix bricht nach schwachem Ausblick weiter ein, über 37 % Minus. Die Konjunkturdaten bei uns fielen nicht so gut aus, der ifo-Index ist erneut gefallen. Außerdem hebt das ifo Institut seine Inflationsprognose an auf 5,1 bis 6,1 Prozent für 2022. Gewinner im DAX war Daimler Truck mit +4,1 %, Henkel mit +3,7 % und die Hannover Rück mit +3,1 %, DAX-Verlierer gab es nur zwei: Hellofresh mit -0,2 % und Schlusslicht Bayer mit -2 %. Hören Sie Vermögensverwalter Volker Schilling von Greiff aus Freiburg heute als stolzer Freiburger unter anderem zur EZB Politik, Marktexperte Andrey Wolfsbein von Freedom Finance zur geopolitischen Situation und dem Einfluss des Ukrainekriegs auf die Börsen, Dividendenexperte Thomas Rappold von Divizend zu den Aktien von L’Oréal und Mercedes, Fondsmanager Johannes Ries von Apus zum Wandel der Globalisierung durch Pandemie und Krieg und Börsenprofi Florian König zu Aktien als Inflationsschutz.

731 episódios