20# Teams hybrid führen - Dr. Bettina Klippel-Schröck

39:41
 
Compartilhar
 

Manage episode 341238863 series 2948579
Por Rainer Hoven descoberto pelo Player FM e nossa comunidade - Os direitos autorais são de propriedade do editor, não do Player FM, e o áudio é transmitido diretamente de seus servidores. Toque no botão Assinar para acompanhar as atualizações no Player FM, ou copie a feed URL em outros aplicativos de podcast.

Da sich hybrides Arbeiten als zeit- und ortsunabhängige Form der Arbeit in den letzten Jahren immer mehr entwickelt hat, widmet sich diese Folge von FÜHRUNG PUR dem Thema „Teams hybrid führen“. Zusammen mit Dr. Bettina Klippel-Schröck gehen wir darauf ein, was hybrides Arbeiten ausmacht und was Vertrauen dabei bedeutet. Dr. Klippel-Schröck berichtet von ihren ganz persönlichen Herausforderungen und gibt Tipps zu ihren hybriden Arbeitsmethoden. Dabei gehen wir besonders der Frage nach, wie es gelingen kann den Teamspirit auch bei hybriden Teams zu entwickeln bzw. zu fördern.
Dr. Bettina Klippel-Schröck ist Zentralbereichsleiterin der Personalentwicklung der ALH-Gruppe (Alte Leipziger Lebensversicherung und Hallesche Krankenversicherung). Die Diplompsychologin ist für die Standorte in Oberursel und Stuttgart verantwortlich.
Ihr steht ebenfalls vor der Herausforderung ein Team hybrid zu führen und seid Euch noch unsicher, wie ihr vorgehen sollt? Dann erhaltet ihr durch Dr. Bettina Klippel-Schröck Impulse aus ihrem großen Erfahrungsschatz, die ihr direkt in die Praxis umsetzen könnt. Außerdem empfehlen wir Euch zu diesem Thema das Buch "Erfolgreich führen in hybriden Arbeitswelten" von Sabrina Gall und Jörg Wittemberg.
Wenn Du Fragen rund ums Thema hast, uns Feedback zur neuen Folge geben möchtest oder Ideen für neue Themen hast, dann komm gerne auf uns zu! Du erreichst uns auf:
Rainer: Website, Instagram, LinkedIn oder eine Email an: hallo@rainerhoven.de
Bettina: Xing oder eine E-Mail an: bettina.klippel-schroeck@alte-leipziger.de
Buchempfehlung: "Erfolgreich führen in hybriden Arbeitswelten" von Sabrina Gall und Jörg Wittemberg

22 episódios