Faktencheck. Wir prüfen die Aussagen von Prof. Sander von der Charité Berlin zur C-Impfung von der Sitzung Bundestagsgesundheitsausschuss 12.10.22

41:41
 
Compartilhar
 

Manage episode 346152687 series 2913989
Por pflegefueraufklaerung descoberto pelo Player FM e nossa comunidade - Os direitos autorais são de propriedade do editor, não do Player FM, e o áudio é transmitido diretamente de seus servidores. Toque no botão Assinar para acompanhar as atualizações no Player FM, ou copie a feed URL em outros aplicativos de podcast.

Am 12.10.22 sollte es eigentlich um die Pflege, bzw. die einrichtungsbezogene “Impfpflicht” im Gesundheitswesen gehen. Eigentlich muss es heißen “einrichtungsbezogene Impfnachweispflicht”; weil es faktisch keine Impfpflicht gibt in Deutschland gegen Corona. In dieser Sitzung ging es mehr darum die 0815 linientreuen Corona Impfphrasen dieser korrupten Pharma- Gesteuerten Bundesregierung zu unterstreichen als die Probleme in der Pflege , die eben auch diese mit verursacht hat. Die AFD als “Verschwörungstheoretiker” und andere Themen war den meisten Anwesenden wichtiger als eine fachorientierte Sitzung zum eigentlichen Thema. Also eine einzige Schauveranstaltung.

Ich war ebenso geladen und musste im Schnelldurchlauf in knapp 3 Minuten meinen Standpunkt erläutern, den keiner der anwesenden sogenannten “Experten” auch im Geringsten interessierte, den die Pflege und das Personal ist ihnen Schei***egal!

Dennoch möchte ich mit verschiedenen Leuten einmal eine Art Faktencheck machen über das dort Gesagte.

Heute fangen wir an mit Dr. Kay Klapproth, Immunologe, der zu den Äußerungen des Prof. Sander aus der Charité Berlin stellungnimmt. Teil eins heute, dem Teil zwei folgen wird.

00:00 bis 12:28 Intro

12:28 Prof. Sander These: Es ist in der Fachwelt unumstritten, dass die C-Impfung zu einer Reduktion der Fallsterblichkeit geführt hat und Corona bei Geimpften die Ausnahme ist!

12:50 Faktencheck: Was sagt der Immunologe?

16:30 Prof. Sander : Keine Maßnahme in der Medizin ist 100%ig. Die Impfung hat die Zahl der schweren Verläufe reduziert und diese kommen hauptsächlich bei Ungeimpften, bzw. unzureichendem Impfschutz vor

17:16 Faktencheck…..Was ist wirklich richtig? Was ist negative Immunität? Was ist eigentlich ein “Impfdurchbruch”

31:48 Prof. Sander: Es wird suggeriert dass die Impfstoffe keinen ausreichenden Schutz bzw. auch Übertragungsschutz bieten. Dies ist zwar nicht 100 % aber dennoch wirksam, auch wenn der Schutz schnell nachlässt

33:34 Faktencheck—- Schützt die Impfung und wenn ja wie stark oder überhaupt? Was sind “signifikante” Studienergebnisse? Das Spiel der Zahlen. Prof. Sucharit Bhakdi hatte von Anfang an recht!

Spannend auch die dann noch folgenden Statements zu den anderen Rednern.

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt freuen wir uns

https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=KLFGDBQ74Q4J4

74 episódios