#51: Fünf Dinge, die Sterbende am meisten bedauern

14:45
 
Compartilhar
 

Manage episode 332159684 series 3004220
Por Angelika Reimer descoberto pelo Player FM e nossa comunidade - Os direitos autorais são de propriedade do editor, não do Player FM, e o áudio é transmitido diretamente de seus servidores. Toque no botão Assinar para acompanhar as atualizações no Player FM, ou copie a feed URL em outros aplicativos de podcast.

5 Dinge, die Sterbende am meisten bedauern

Was bereuen wir, wenn unser Leben sich dem Ende nähert? Und was können wir daraus für unser Hier und Jetzt lernen? In dieser Podcast-Folge erfährst du 5 Dinge, die Sterbende am meisten bedauern und was das mit deinen Träumen zu tun hat.

Was uns Sterbenden über das Leben lehren können

Der Tod kann uns jederzeit und überall ereilen. Soweit die Theorie – aber wirklich begreifen tun wir dies nicht. Die meisten ereilt der Tod plötzlich und unerwartet. Und dann ist alles vorbei! Wenn es so weit ist – möchten wir alle möglichst zufrieden auf ein erfülltes Leben, in dem wir unsere Träume verwirklicht haben, zurückblicken und ohne Bedauern sterben.

Die Praxis sieht jedoch oft anders aus. Viele Menschen hadern kurz vor ihrem Tod – und meist mit den gleichen Dingen. Bronnie Ware, die viele Jahre in der Sterbebegleitung tätig war, hat dies in ihrem Buch: „The Top Five Regrets of the Dying“ beschrieben.

Hier schreibt sie von der Fülle der Emotionen, die Sterbende in den letzten Tagen und Stunden ihres Lebens empfinden. Aber eben auch von dem Bedauern, die Sterbenden empfinden, dass sie ihr Leben nicht anders gelebt haben. Entscheidungen nicht anders getroffen und vor allem ihre Träume nicht gelebt haben.

Die fünf Dinge, die Sterbende am meisten bereuen, lauten nach Bronnie Ware wie folgt:

  • „Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, mein eigenes Leben zu leben“

  • „Ich wünschte, ich hätte nicht so viel gearbeitet“

  • „Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, meine Gefühle auszudrücken“

  • „Ich wünschte mir, ich hätte den Kontakt zu meinen Freunden aufrechterhalten“

  • „Ich wünschte, ich hätte mir erlaubt, glücklicher zu sein“

Alles Liebe
Deine Angelika
Der Schamlose Selbstliebe Club – jeden Dienstag eine neue Folge!

PS: Lust negative Gedanken loszulassen? Dann ist mein Audio-Training inkl. Workbook genau richtig für dich! Zur Anmeldung https://lifejourney-coaching.com/7-gedanken/

Hier findest du mich...

… Angelikas Website https://lifejourney-coaching.com

… Angelikas Newsletter: https://lifejourney-coaching.com/newsletter/

…Kontakt und Interviewanfragen: angelikareimer@lifejourney-coaching.com

74 episódios